Vorbereitungen zur Louis-Harms-Konferenz

18.01.2020

Harms-KonferenzDer Vorbereitungskreis für die 43. Louis-Harms-Konferenz traf sich kürzlich in Hermannsburg; neu wirkt Michael Thiel (3. von links), Direktor des Evangelisch-lutherischen Missionswerkes in Niedersachsen, mit. Als Themenschwerpunkte für dieses Jahr wurden die Fragen zur Umweltdebatte und zum Klimaschutz genannt. Die Louis-Harms-Konferenz findet am 14. November in den Räumen der Pella-Gemeinde der SELK in Farven statt. In verschiedenen Formaten sollen die Bewahrung der Schöpfung und Handlungsoptionen thematisiert werden.


Lothar Triebel zu Gast an SELK-Hochschule

18.01.2020

Triebel in OberurselAm 16. Januar war der Referent für freikirchliche Entwicklungen auf nationaler und internationaler Ebene des Bensheimer Konfessionskundlichen Instituts des Evangelischen Bundes e.V., Arbeitswerk der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Pfarrer Dr. Lothar Triebel, bei der Lutherischen Theologischen Hochschule der SELK in Oberursel zu Gast. Zum Abschluss eines gesprächsreichen Tages referierte er zum Thema „Adaption, Transformation, Pluralisierung. Die SELK des Jahres 2019 in einer Perspektive von außen“.


ILC: Neue Vertreter von Weltregionen

17.01.2020

Georg SamiecIm Internationalen Lutherischen Rat (ILC) sind für die Weltregionen Lateinamerika und Europa vakante Funktionen neu besetzt worden: Als Vertreter für Lateinamerika wurde Präses Eugenio Wentzel (Evangelisch-Lutherischen Kirche von Paraguay) ernannt, für Europa Präses George Samiec (Evangelisch-Lutherischen Kirche von England | Foto). Der ILC gliedert sich in fünf Weltregionen. Im ILC arbeiten bekenntnislutherische Kirchen zusammen, unter ihnen die SELK, deren Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. Vorsitzender des ILC ist.


Wilhelm-Löhe-Seminar startet neu

17.01.2020

Löhe-SeminarIn den 1980er Jahren wurde das Wilhelm-Löhe-Seminar durch den seinerzeitigen Korbacher SELK-Pfarrer Lüder Wilkens als Bildungsangebot für Erwachsene ins Leben gerufen und an das der SELK zugeordnete Diakonissenwerk Korbach e.V. angegliedert. Nachdem das Seminar seit mehr als zwei Jahrzehnten ruht, hat die Mitgliederversammlung beschlossen, es wieder aufleben zu lassen. Ein Konzept wird erarbeitet, das vorsieht, an wechselnden Orten im Kirchenbezirk Hessen-Nord der SELK Veranstaltungen der Erwachsenenbildung anzubieten.


Gemeindebrief - Download


Die nächsten Termine

19.01.2020, 11:00 Uhr

2. Sonntag nach Epiphanias

Predigtgottesdienst

mit Pfarrer Daniel Schröder
St. Johannes Kapelle


26.01.2020, 09:00 Uhr

3. Sonntag nach Epiphanias

Hauptgottesdienst, Kollekte: Lutherische Mission

mit Pfarrer Daniel Schröder
St. Johannes Kapelle


26.01.2020, 11:00 Uhr

3. Sonntag nach Epiphanias

Hauptgottesdienst, Kollekte Lutherische Kirchenmission

mit Pfarrer Daniel Schröder
Kapelle Bechtheim


02.02.2020, 09:30 Uhr

Letzter Sonntag nach Epiphanias

Gottsdienst, anschließend Gemeindeversammlung

mit Pfarrer Sebastian Anwand
Gemeindehaus